11.2. – Europäischer Notruftag

112 – Europaweiter Notruf Ob Feuer in Finnland oder Unfall in Ungarn: Der Notruf 112 ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller Hilfe. Die Telefonnummer 112 ist mittlerweile in allen Staaten der Europäischen Union die Nummer in Notfällen. Auch in sämtlichen Handynetzen verbindet 112 mit der zuständigen Notrufzentrale.

Read More

Gefahren in der Weihnachtszeit

Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Weihnachtszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, haben wir für Sie einige Tipps zusammengestellt. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden werden. 

Read More

Gefahren in der Grillsaison

Kaum klettern die Temperaturen am Thermometer, beginnt wieder die Grillsaison. Doch Fehler beim Anzünden oder beim Betreiben des Grills können sich „brand- heiß“ oder sogar lebensgefährlich auswirken. Eine „abgebrannte“ Gartenparty oder aüßerst schwere und schmerzhafte Verbrennungen (von Körperteilen) sind keine Seltenheit. Im Extremfall kann es sogar zu einem tödlichen Unfall kommen. Verdeutlichen kann man sich die Gefahren daran, dass die aus dem Grill lodernden Flammen ca. 800 Grad Celsius, die…

Read More

Gefahren an Silvester

So glanzvoll und faszinierend der Silvesterbrauch auch ist, so große Gefahren birgt er. Feuerwehren und Notärzte haben Silvester Hochbetrieb. Leichtsinniges Hantieren mit Feuerwerkskörpern sei eine der häufigsten Unfallursachen, weiß der Verband öffentlicher Versicherer. Besonders Kinder sind gefährdet: Jedes Jahr endet die Silvesternacht für rund 200 Kinder in der Notaufnahme. Eltern dürfen ihre Sprösslinge daher nie unbeaufsichtigt Feuerwerkskörper zünden lassen, rät der Verband. Außerdem müssten sie ihre Kinder unbedingt für die…

Read More

Rauchmelder = Lebensretter

Jeden Monat verunglücken rund 35 Menschen tödlich durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Die Mehrheit stirbt an einer Rauchvergiftung. Zwei Drittel aller Brandopfer werden nachts im Schlaf überrascht. Die jährlichen Folgen in Deutschland: Rund 400 Brandtote, 4.000 Brandverletzte mit Langzeitschäden und über eine Mrd. Euro Brandschäden im Privatbereich. In den meisten Bundesländern ist daher die Installation von Rauchmeldern bereits gesetzlich vorgeschrieben. Ursache für die etwa 200.000…

Read More

PKW-Rettungskarten

Bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen zählt jede Sekunde. Jeder Unfall ist anders und auch jedes Kraftfahrzeug hat seine spezifischen Eigenheiten, die es bei einer Rettung zu berücksichtigen gilt. In den letzten Jahren hat die technische Fortentwicklung (Karosserieversteifungen, verbesserte Stähle usw.) für mehr Fahrzeugsicherheit gesorgt. Doch leider ist eben diese Weiterentwicklung auch Schuld daran, das wir von den Rettungskräften länger brauchen um Menschen aus ihren verunfallten Fahrzeugen zu befreien. Daher…

Read More

Die Rettungsgasse

Im vergangenen Spätsommer kam es durch einen LKW-Brand auf der A3 zu einem Stau, in dem die Rettungskräfte aufgrund fehlender Rettungsgasse kaum zu Verletzten im Stau durchkamen. In diesem Stau kollabierte auch ein Kind, das erst von einer Motorradstaffel erreicht und versorgt werden konnte. Wie wir jetzt erfahren mussten, verstarb das Kleinkind noch in der gleichen Nacht im Krankenhaus. Die genauen Umstände und in wiefern die fehlende Rettungsgasse hierfür eine…

Read More

Sei Dabei!

Fast alle Feuerwehren haben Nachwuchssorgen. Auch wir sind ständig auf der Suche nach interessierten Mitmenschen die bereit sind in einem professionell arbeitendem Team mitzuwirken, Verantwortung für ihre Mitbürger zu übernehmen und sich ehrenamtlich engagieren wollen. Aus diesem Grund haben wir eine neue Werbekampagne gestartet, in der wir in den kommenden Wochen verschiedene Werbeplakate veröffentlichen. Die ersten beiden Plakate sind nun fertig gestellt und diese möchten wir Ihnen nicht vorenthalten. Haben…

Read More