Baum droht auf Haus zu stürzen

Datum: 31. März 2015 
Alarmzeit: 14:30 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 30 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Wiesenweg Köppern 
Fahrzeuge: DLK 23/12 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Köppern, Polizei 


Einsatzbericht:

Eine ca 25 Meter hohe Tanne drohte aufgrund der Unwetterlage auf benachbarte Häuser zu stürzen.

Seitens der Feuerwehr Köppern wurde die Drehleiter Seulberg alarmiert, um den Baum zu fällen und damit die akute Gefahr zu beseitigen.