H1 VU – Verkehrsunfall

Datum: 15. Juli 2020 um 06:06
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 2 Stunden 9 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Höhenstraße
Fahrzeuge: ELW 1, GW-Logistik, LF 10/6, TLF 16/25
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwoch in den frühen Morgenstunden an der Kreuzung Höhenstraße/Kolberger Straße.

Zwei PKW´s kollidierten im Kreuzungsbereich. Drei Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Die Höhenstraße war rund zwei Stunden voll gesperrt.