H1 VU – Verkehrsunfall

Datum: 11. Oktober 2021 um 05:21
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 1 Stunde 9 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Morrstraße
Fahrzeuge: ELW 1, GW-Logistik, LF 10/6
Weitere Kräfte: Stadtwerke Friedrichsdorf


Einsatzbericht:

Ein umgerissener und ein herausgerissener Poller sowie 7000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls in der Gartenstraße, Einmündung Morrstraße am Montagmorgen gegen 5.20 Uhr. Der Fahrer eines Audi hatte beim Einbiegen in die Gartenstraße aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und die beiden einbetonierten Poller, den Gehsteig sowie sein Fahrzeug beschädigt. Der Wagen war nach der Kollision nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Die ausgetretenen Betriebsstoffe wurden von der Feuerwehr Seulberg aufgenommen beziehungsweise gebunden. Die Spur erstreckte sich über eine Länge von rund 60 Metern. Der Bauhof wurde mit Kehrmaschine und zwei Ölwarnschildern zur Einsatzstelle beordert. Im Einsatz waren acht Kräfte der Wehr Seulberg mit zwei Fahrzeugen.