F-Zug Brand eines Schienenfahrzeuges

Datum: 15. September 2018 
Alarmzeit: 10:35 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 25 Minuten 
Art: Feuer 
Einsatzort: Bahnhof Köppern 
Fahrzeuge: ELW 1, TLF 16/25 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Friedrichsdorf Mitte, Feuerwehr Köppern, Hochtaunuskreis, Notfallmanager Bahn, Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Gegen 10:30 Uhr am Samstag wurden die Feuerwehren der Stadt Friedrichsdorf an den Bahnhof Köppern alarmiert. Die Erstmeldung lautete „Brennender Zug der Taunus Bahn“.

Vor Ort stellte sich heraus, dass die Fahrgäste glücklicherweise das Schienenfahrzeug bereits verlassen konnten.Es wurde eine Rauchentwicklung im mittleren Bereich an den Zug-Kupplungen festgestellt .
Mit Hilfe von Wärmebildkameras wurde der Zug unter Atemschutz kontolliert. Dabei wurden auch die beiden Zug-Abteile belüftet.
Da nichts weiter festgestellt wurde und die Rauchentwicklung schließlich nachließ, wurde die Einsatzstelle an den Notfallmanager der Bahn übergeben.

Die Feuerwehr Seulberg war mit dem Einsatzleitwagen sowie dem TLF 16/25 im Einsatz.